Bildungswochen gegen Rassismus vom 10.-25. März 2017 mit großem Programm

10. März 2017

programmheft_vVom 10. bis 25. März 2017 veranstaltet „Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage“ die nunmehr sechsten Bildungswochen gegen Rassismus in Halle (Saale). Die Aktionswochen sind Teil der weltweiten Initiative „Internationale Wochen gegen Rassismus“ und finden an unterschiedlichen Orten in mehreren Stadtteilen in ganz Halle statt.

Zum Schwerpunkt “Nachbarschaft – wie wollen wir zusammen leben” werden in den fünf Stadtquartieren Infopoints eingerichtet, an denen Veranstaltungen stattfinden und Akteure mit den interessierten Nachbarinnen und Nachbarn ins Gespräch kommen können, um bestehendes Engagement zu stärken, neues zu initiieren und Aktive zu vernetzen.

Alle Veranstaltungen, Ausstellungen, Materialien und Downloads sind zu finden unter www.bildungswochen.de

Die Programmhefte können täglich in der Zeit von 9 bis 12 Uhr sowie dienstags von 14 bis 18 Uhr bei Frau Roth und Herrn Hlali, Rathaus, Markt 1, Zimmer 217, abgeholt werden.

Jetzt teilen: