Veranstaltungen

  • April
  • 23. April 2018, 10.30 – 15.00 Uhr, SeminarLaden am WELCOME Treff
    Frauencafé am WELCOME-Treff – Jeden Montag

    Frauencafé am WELCOME-Treff - Jeden Montag

    Wir laden herzlich zum wöchentlichen Frauencafé am WELCOME Treff ein. Wir werden gemeinsam Deutsch üben, nähen und gemütlich bei Kaffee oder Tee zusammensitzen.

    10:30 – 11:30 Uhr   Deutsch für Frauen: Üben und Sprechen
    11:00 – 14:00 Uhr   Nähen – Reparieren – Handarbeit zum Selbermachen
    13:00 – 14:00 Uhr  * Aktuelle Themen & Angebote
    14:00 – 15:00 Uhr  Deutsch für Frauen: Üben und Sprechen

    ...
  • 23. April 2018, 15.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Nachhilfe bei schulischen Aufgaben

    Nachhilfe bei schulischen Aufgaben

    Seit der kleinen Winterpause gibt es im Welcometreff einige Neuerungen, unter anderem ist die wöchentliche (Hausaufgaben-)Hilfe in Mathe, Biologie, Geschichte und Englisch neu in den Wochenplan gekommen!

    ...
  • 24. April 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, WELCOME Treff
    Spielenachmittag & Arabischer Kaffee

    Spielenachmittag & Arabischer Kaffee

    Ob Karten- oder Brettspiele; viele sind weit über Ländergrenzen bekannt und es benötigt nicht viel an Worten um miteinander zu Lachen und gemeinsam Spaß zu haben.
    Frisch zubereitet gibt es arabischen Kaffee für euch.

    Mehr Sprachen ->


    ...
  • 24. April 2018, 18.00 – 19.00 Uhr, WELCOME Treff
    Arabisch Kurs

    Arabisch Kurs

    Für alle, die eine neue Sprache lernen wollen: der wöchentliche Arabisch Kurs.
    Geeignet sowohl für totale Anfänger aber auch für Fortgeschrittene, da die Stunden nicht aufeinander aufbauen. Wirklich empfehlenswert!

    ...
  • 25. April 2018, 09.30 – 16.00 Uhr, Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaft
    Frühjahrsakademie des LAMSA e.V.

    Frühjahrsakademie des LAMSA e.V.

    Unter dem Motto „LAMSA – Fachlichkeit, Qualität und Profil“ wollen wir Sie im Rahmen der ersten Frühjahrsakademie über den Arbeitsstand der Fachbereiche von Heute informieren und  gemeinsam mit den Teilnehmenden über die Aufgaben der Migrations-/Integrationsarbeit von Morgen austauschen.

    ...
  • 25. April 2018, 10.00 – 11.00 Uhr, WELCOME Treff
    Deutsch für Frauen: Üben und sprechen

    Deutsch für Frauen: Üben und sprechen

    Wir möchten euch unterstützen und wollen gemeinsam Deutsch üben und sprechen.

    Schaut doch vorbei, wir freuen uns über jedes neue Gesicht!

    ...
  • 25. April 2018, 14.00 – 15.00 Uhr, WELCOME Treff
    Berufsorientierung und Hilfe bei Bewerbungen

    Berufsorientierung und Hilfe bei Bewerbungen

    Unterstützung in Bewerbungsprozessen und beim Schreiben von Lebenslauf und anderen Dokumenten, sowie Hilfe bei der Arbeitssuche.

    Angebot auf Facebook teilen!

    ...
  • 25. April 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 25. April 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 25. April 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 26. April 2018, 14.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Frauencafé: Stricken und Häkeln für Frauen organisiert vom DMK.
    Andere Sprachen:
    ...
  • 26. April 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 26. April 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 27. April 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 29. April 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 29. April 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 30. April 2018, 10.30 – 15.00 Uhr, SeminarLaden am WELCOME Treff
    Frauencafé am WELCOME-Treff – Jeden Montag

    Frauencafé am WELCOME-Treff - Jeden Montag

    Wir laden herzlich zum wöchentlichen Frauencafé am WELCOME Treff ein. Wir werden gemeinsam Deutsch üben, nähen und gemütlich bei Kaffee oder Tee zusammensitzen.

    10:30 – 11:30 Uhr   Deutsch für Frauen: Üben und Sprechen
    11:00 – 14:00 Uhr   Nähen – Reparieren – Handarbeit zum Selbermachen
    13:00 – 14:00 Uhr  * Aktuelle Themen & Angebote
    14:00 – 15:00 Uhr  Deutsch für Frauen: Üben und Sprechen

    ...
  • 30. April 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 30. April 2018, 15.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Nachhilfe bei schulischen Aufgaben

    Nachhilfe bei schulischen Aufgaben

    Seit der kleinen Winterpause gibt es im Welcometreff einige Neuerungen, unter anderem ist die wöchentliche (Hausaufgaben-)Hilfe in Mathe, Biologie, Geschichte und Englisch neu in den Wochenplan gekommen!

    ...
  • Mai
  • 1. Mai 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 2. Mai 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 2. Mai 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 2. Mai 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 3. Mai 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 3. Mai 2018, 14.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Frauencafé: Stricken und Häkeln für Frauen organisiert vom DMK.
    Andere Sprachen:
    ...
  • 3. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 3. Mai 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 4. Mai 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 4

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 4. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 5. Mai 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 6. Mai 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 6. Mai 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 7. Mai 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Goldene Rose
    Regenbogen Treff (1. Montag im Monat)

    Regenbogen Treff (1. Montag im Monat)

    Regenbogen Treff
    Der Regenbogen-Treff ist eine Veranstaltung für geflüchtete und asylsuchende homo- und bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Menschen und deren Freunde.
    Durch ehrenamtliches Engagement möchten wir den Geflüchteten Hilfe und Unterstützung im alltäglichen Leben bieten. Dazu gehören auch das Informieren und Weiterleiten an entsprechende Beratungsstellen. Auch Gesprächsrunden, Spieleabende und andere gemeinsame Unternehmungen sind geplant. Alle sind herzlich eingeladen sich (gemeinsam) mit uns jeden 1. Montag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr in der „Goldene Rose“ zu treffen.

    Veranstaltungen auf Facebook finden!

    ...
  • 9. Mai 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 9. Mai 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 10. Mai 2018, 14.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Frauencafé: Stricken und Häkeln für Frauen organisiert vom DMK.
    Andere Sprachen:
    ...
  • 10. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 10. Mai 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 11. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 13. Mai 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 13. Mai 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 16. Mai 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 16. Mai 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 17. Mai 2018, 14.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Frauencafé: Stricken und Häkeln für Frauen organisiert vom DMK.
    Andere Sprachen:
    ...
  • 17. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 17. Mai 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 18. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 20. Mai 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 20. Mai 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 23. Mai 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 23. Mai 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 24. Mai 2018, 14.00 – 16.00 Uhr, WELCOME Treff
    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Stricken und Häkeln für Frauen vom Deutschsprachigen Muslimischen Kreis (DMK)

    Frauencafé: Stricken und Häkeln für Frauen organisiert vom DMK.
    Andere Sprachen:
    ...
  • 24. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 24. Mai 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 25. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 26. Mai 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    TeamerInnen-Schulung: Rassismus und Zivilcourage – "Was ist das eigentlich?"

    TeamerInnen-Schulung: Rassismus und Zivilcourage - "Was ist das eigentlich?"

    Parallel zu den Projekten „Film ab – Mut an!“ und „Weltentausch“ werden Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Gesucht, die sich zu TeamerInnen weiterbilden möchten. Vom Friedenskreis Halle werden hierfür 4 Module angeboten.

    ...
  • 27. Mai 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    TeamerInnen-Schulung: Rassismus und Zivilcourage – "Was ist das eigentlich?"

    TeamerInnen-Schulung: Rassismus und Zivilcourage - "Was ist das eigentlich?"

    Parallel zu den Projekten „Film ab – Mut an!“ und „Weltentausch“ werden Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Gesucht, die sich zu TeamerInnen weiterbilden möchten. Vom Friedenskreis Halle werden hierfür 4 Module angeboten.

    ...
  • 27. Mai 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 27. Mai 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 30. Mai 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 30. Mai 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 31. Mai 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 31. Mai 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • Juni
  • 1. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 2. Juni 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 3. Juni 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 3. Juni 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 5. Juni 2018, 17.00 – 20.00 Uhr, SeminarLaden am WELCOME Treff
    „Wie meinst du das?“ – Interkulturelle Missverständnisse meistern

    „Wie meinst du das?“ - Interkulturelle Missverständnisse meistern

    Kommunikation findet nicht nur verbal statt! Wenn Menschen miteinander reden oder sich gegenüberstehen, dann werden unbewusst Botschaften übermittelt, die oft missverstanden werden. Der Vortrag berichtet über solche verbalen und non-verbalen Missverständnisse – besonders unter dem Aspekt der deutschen und der arabischen Sprache und den Unterschieden in beiden Kulturen. Und er gibt Tipps zur Vermeidung typischer Missverständnisse.“

    ...
  • 6. Juni 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 6. Juni 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 7. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 7. Juni 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 8. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 10. Juni 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 10. Juni 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 13. Juni 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 13. Juni 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 14. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 14. Juni 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 15. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 17. Juni 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 17. Juni 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 20. Juni 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 20. Juni 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 21. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 21. Juni 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 22. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 24. Juni 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 24. Juni 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 25. Juni 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 26. Juni 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 27. Juni 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 27. Juni 2018, 15.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 27. Juni 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 28. Juni 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 28. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 28. Juni 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 29. Juni 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 5

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 29. Juni 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • Juli
  • 1. Juli 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 1. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 4. Juli 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 5. Juli 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 7. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 8. Juli 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 8. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 11. Juli 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 12. Juli 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 15. Juli 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 15. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 18. Juli 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 19. Juli 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 22. Juli 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 22. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 23. Juli 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 24. Juli 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 25. Juli 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 25. Juli 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 26. Juli 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 26. Juli 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 27. Juli 2018, 13.00 – 20.00 Uhr, Künstlerhaus 188
    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Cafe Sehnsucht: Filmwerkstatt 6

    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 29. Juli 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 29. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • August
  • 1. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 2. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 4. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 5. August 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 5. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 8. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 9. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 12. August 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 12. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 15. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 16. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 19. August 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 19. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 22. August 2018, 10.00 – 18.00 Uhr,
    Cafe Sehnsucht: Präsentationsseminar

    Cafe Sehnsucht: Präsentationsseminar

    ! Veranstaltungsort und -zeit folgen zeitnah !
    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 22. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 23. August 2018, 10.00 – 18.00 Uhr,
    Cafe Sehnsucht: Präsentationsseminar

    Cafe Sehnsucht: Präsentationsseminar

    ! Veranstaltungsort und -zeit folgen zeitnah !
    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 23. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 24. August 2018, 10.00 – 18.00 Uhr,
    Cafe Sehnsucht: Präsentationsseminar

    Cafe Sehnsucht: Präsentationsseminar

    ! Veranstaltungsort und -zeit folgen zeitnah !
    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 26. August 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 26. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 29. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 30. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • September
  • 1. September 2018, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Cafe Sehnsucht: öffentliche Abschlusspräsentation

    Cafe Sehnsucht: öffentliche Abschlusspräsentation

    ! Veranstaltungsort und -zeit folgen zeitnah !
    Für das Projekt „Café Sehnsucht“ bilden der Antragsteller „WTV – Der Offene Kanal aus Wettin e.V.“, der Kulturverein Mücheln und die Freiwilligenagentur Halle-Saalekreis e.V. ein Bündnis.

    ...
  • 1. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 2. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 2. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 5. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 6. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 9. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 9. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 12. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 13. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 16. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 16. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 19. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 20. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 23. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 23. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 26. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 27. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 28. September 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 1: Einführung

    Konstruktiv in Konflikten 1: Einführung

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 29. September 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 1: Einführung

    Konstruktiv in Konflikten 1: Einführung

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 30. September 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 1: Einführung

    Konstruktiv in Konflikten 1: Einführung

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 30. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 30. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • Oktober
  • 3. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 4. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 6. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 7. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 7. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 10. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 11. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 14. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 14. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 17. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 18. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 21. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 21. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 24. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 25. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 28. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 28. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 31. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • November
  • 1. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 2. November 2018, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 2: Interkulturalität (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 2: Interkulturalität (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 3. November 2018, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 2: Interkulturalität (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 2: Interkulturalität (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 3. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 4. November 2018, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 2: Interkulturalität (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 2: Interkulturalität (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 4. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 4. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 7. November 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Bodypercussion - Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 8. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 11. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 11. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 15. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 18. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 18. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 22. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 25. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 25. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 29. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 30. November 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 3: Kultur, Kommunikation und Konflikt

    Konstruktiv in Konflikten 3: Kultur, Kommunikation und Konflikt

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • Dezember
  • 1. Dezember 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 3: Kultur, Kommunikation und Konflikt

    Konstruktiv in Konflikten 3: Kultur, Kommunikation und Konflikt

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 1. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 2. Dezember 2018, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 3: Kultur, Kommunikation und Konflikt

    Konstruktiv in Konflikten 3: Kultur, Kommunikation und Konflikt

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 2. Dezember 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 2. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 6. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 9. Dezember 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 9. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 13. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 16. Dezember 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    Klettern verbindet (sonntags)

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 16. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 20. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 23. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 27. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 30. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • Januar
  • 11. Januar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 11. Januar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 12. Januar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 12. Januar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 13. Januar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 13. Januar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konstruktiv in Konflikten 4: Konflikte bearbeiten

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • Februar
  • 8. Februar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 5: Kommunikation in Konflikten (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 5: Kommunikation in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 9. Februar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 5: Kommunikation in Konflikten (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 5: Kommunikation in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 10. Februar 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 5: Kommunikation in Konflikten (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 5: Kommunikation in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • März
  • 8. März 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 9. März 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 10. März 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • April
  • 5. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 6. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 7. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • Mai
  • 3. Mai 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 4. Mai 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 5. Mai 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
map

Veranstaltung melden

Sie möchten uns eine Veranstaltung melden? Klicken Sie hier.

Seien Sie dabei!

Bei zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen können Sie (einmalig oder regelmäßig) Geflüchtete kennenlernen und persönliche Kontakte knüpfen. Begegnungen können aus Fremden Freunde machen und unser Zusammenleben bereichern!

Ihre Anregungen

Kennen Sie weitere Aktionen und Veranstaltungen, die offen für alle sind? Gern ergänzen wir diese Übersicht. Schreiben Sie uns eine Mail an halle@freiwilligen-agentur.de.