Freiwilligentag am 17. und 18. Mai 2019: Jetzt Mitmachaktionen anmelden!

27. Januar 2019

Bis 28. Februar können Vereine, Schulen, Kitas & Organisationen ihre Ideen für helfende Hände veröffentlichen

Nach 14 Jahren Freiwilligentag in Halle bleibt es spannend! Der stadtweite Engagementtag mit Tradition kommt 2019 frühlingsfrisch und in neuem Design daher! Das bewährte Motto „Engel für einen Tag“ bleibt, ansonsten gibt es viel Neues: Nicht nur das Outfit, sondern auch das Datum ändert sich: Der 15. Freiwilligentag findet bereits im Frühjahr statt – am 17. und 18. Mai. So können Sie zum ersten Mal wählen, ob Sie eine Mitmachaktion am Freitag oder am Samstag anbieten – oder an beiden Tagen 🙂

Damit alle tatendurstigen „Engel für einen Tag“ eine schöne Mitamachaktion finden, können Vereine, Organisationen, Schulen, Kitas, Horte & Initiativen ab sofort ihre Aktionen anmelden.

Sie haben schon eine Idee, was Sie am Freiwilligentag machen wollen und möchten gern Ihre Mitmachaktion anmelden?

Dann füllen Sie die Anmeldung für eine Mitmachaktion bis zum 28. Februar 2019 aus. Bei rechtzeitiger Anmeldung einer Mitmachaktion erscheint Ihr Projekt in unserem Flyer; da der Platz begrenzt ist, werden die Projekte entsprechend ihrem Eingangsdatum veröffentlicht.

Sie möchten eine Mitmachaktion anbieten, wissen aber nicht so recht, welche Aufgaben sich für Freiwillige eignen?

Gerne können Sie uns hierzu ansprechen. Wir stellen Ihnen Beispiele und Erfahrungen zu Mitmachaktionen aus den vergangenen Jahren vor und geben Ihnen Tipps und Anregungen, die Sie für die Umsetzung Ihres Vorhabens am Freiwilligentag brauchen. Auf Wunsch können wir natürlich auch ein Treffen vor Ort vereinbaren.

Was ist der Freiwilligentag?

Am Freiwilligentag engagieren sich einige hundert Menschen in der Stadt Halle gleichzeitig einen Tag lang ehrenamtlich in unterschiedlichen gemeinnützigen Projekten. Vereine können an diesem Tag auf viele helfende Hände zählen und gleichzeitig interessierten Bürgern ihr Anliegen nahe bringen. Die Freiwilligen können sich ausprobieren, in eine Einrichtung ihrer Wahl „hineinschnuppern“ und gleichzeitig anderen helfen. Ob bei Renovierungs- oder Verschönerungsarbeiten in Kindergärten und Grundschulen, bei Pflanz- und Bauprojekten, bei interkulturellen Begegnungen oder bei Ausflügen mit Senioren oder Menschen mit Behinderung – die ganze Stadt wird durch die Mitmachaktionen belebt, denn gemeinsames Anpacken motiviert! Ein Dankeschönfest am Abend mit allen Beteiligten rundet den Freiwilligentag ab.

Der Freiwilligentag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e. V., der LIGA der freien Wohlfahrtspflege der Stadt Halle (Saale), dem Evangelischen Kirchenkreis Halle-Saalkreis, dem Verband der Migrantenorganisationen Halle e. V. und des Studierendenrates der MLU Halle-Wittenberg.

Kontakt:
Freiwilligen-Agentur Halle
Leipziger Str. 82,
06108 Halle (Saale) Tel. 0345/ 200 28 10
E-Mail: freiwilligentag@freiwilligen-agentur.de

Jetzt teilen: