Linkliste: Mehrsprachige Hinweise zum Coronavirus

25. März 2020

[Aktueller Stand: 11.05.2020, neue Links immer oben]

Liebe Engagierte,

hier möchten wir euch einige nützliche Quellen zur Informationen zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen aufzeigen. Bitte nutzt eure Reichweite und verbreitet diese!

Aktuelle Informationen zur Wiedereröffnung der Ausländerbehörde, die Erreichbarkeit des Teams Migration und Integration der Stadt Halle (Saale) und weitere Informationen der Stadt Halle (Saale) finden Sie regelmäßig aktualisiert auf der Website der Stadt.

Eine umfangreiche Sammlung mit vielen Link in vielen Sprachen stellt der Friedenskreis Halle e.V. zur Verfügung.

SALAM Nachbarschaftsleben hat einen Blog ins Leben gerufen auf dem, insbesondere auf Arabisch und Persisch, verschiedene Informationen und Tipps gesammelt werden. Neben allgemeinen Hinweisen, gibt es auch speziell Informationen für Eltern (bspw. zu Homeschooling, Spiel, Hausaufgabenregelungen, Routinen etablieren).

Der TANG (The African Network of Germany) e.V. informiert auf verschiedenen Sprachen (darunter Arabisch, Igbo, Lingala, Suaheli, Pidgin, Malinke) in kurzen Videos über Corona.

Die Stadt Halle hat übersichtlich die Erreichbarkeit der Migrationsberatungsstellen als PDF-Tabelle zusammengefasst.

Die Bundesregierung stellt die Bund-Länder-Leitlinien auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi und Russisch zur Verfügung.

Common Voices Radio sprach am 20.03.2010 über Corona und Halle und teilte Informationen in verschiedenen Sprachen. Auf Ihrer Website bieten Sie weiterhin Updates zu verschiedenen Informationen.

Das Bundesministerium für Gesundheit liefert aktuelle Informationen zu Corona auf Deutsch, Englisch und Türkisch und leichter Sprache.

Ansprache der Bundeskanzlerin (Deutsch, Englisch, Türkisch, Persisch, Arabisch und Russisch) vom 18. März und viele weitere Informationen auf der Seite der Bundesintegrationsbeauftragten.

Generelle Informationen sowie Informationen zu Sachsen-Anhalt auf Arabisch, Dari, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Russisch, Türkisch liefert der Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt. Hier werden auch häufige Fragen zum Corona-Virus für Geflüchtete beantwortet.

Informationen der Bundesregierung und der Länder auf Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Kurdisch, Persisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch, Vietnamesisch hat das Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt gesammt.

Fragen zum Coronavirus von Übertragung bis Arbeitsrecht beantwortet Handbook Germany auf Arabisch, Englisch, Französisch, Persisch. Pashtu.

Die Stadt Halle (Saale) sammelt auf ihrer Website Informationen der Stadt Halle (Saale) zum Coronavirus, die Schließung Ausländerbehörde (auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Persisch), Umgang mit dem Coronavirus (auf Chinesisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Persisch) sowie wohin man sich wenden kann (auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Persisch), generelle Informationen (auf Arabisch, Dari, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Russisch, Türkisch) zu Corona.

Der WDR beantwortet Fragen zum Arbeitsrecht auf Deutsch und Arabisch.

Jetzt teilen: