Interkulturelle Jugendleiter*innenausbildung 2019 (Modul I)

Wann: 12. April 2019
00.00 – 23.59 Uhr

Wo: Jugendherberge Halle
Große Steinstraße 60
Halle (Saale)

Inhalt der Veranstaltung

Ihr wollt mit Jugendlichen arbeiten? Dann braucht ihr die Jugendleiter*innenkarte Juleica! Sie ist ein bundesweit einheitlicher und amtlich anerkannter Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter* innen in der Kinder- und Jugendarbeit. Die Karte erhalten also Jugendliche und Erwachsene, die eine entsprechende Ausbildung erfolgreich absolviert haben und z. B. in Jugendverbänden, -gruppen oder -treffs ehrenamtlich arbeiten, bzw. arbeiten möchten. Außerdem bekommt ihr mit der Juleica einige Vergünstigungen, z. B. in ausgewählten Museen.

Mit dieser Jugendleiter*innenausbildung sollen vor allem Menschen erreicht werden, die Spaß an der interkulturellen Jugendarbeit haben und sich engagieren möchten. Der Besonderheit in der Arbeit mit interkulturellen Gruppen wird daher in beiden Modulen besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Veranstaltung wird in zwei Teilen durchgeführt
Modul I: 12. – 14. April 2019 in Halle/Saale
Modul II: 03. – 05. Mai 2019 in Dessau-Roßlau

Teilnehmen können in Sachsen-Anhalt wohnhafte Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene. Unterkunft, Verpflegung und Programm sind inklusive! Teilnahmebeitrag ist insgesamt 70,00 € und die Anmeldung kann bis zum 17. März 2019 erfolgen. Weitere Informationen befinden sich unten.

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Halle (Saale)
Große Steinstraße 60
06108 Halle (Saale)

Weitere Informationen:
Website: info@djo-sachsen-anhalt.de
Flyer:
Flyer Englisch
Flyer Arabisch
Flyer Deutsch

Veranstalter:
Geschäftsführende Jugendbildungsreferentin
djo-Deutsche Jugend in Europa
Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.
Große Klausstraße 11
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345/5484722
Fax: 0345/68584098
mailto:info@djo-sachsen-anhalt.de
Homepage: www.djo-sachsen-anhalt.de

Bildquelle: Flyer Deutsch

Jetzt teilen: