Einmalige Veranstaltungen

  • Februar
  • 27. Februar 2019, 16.30 – 17.30 Uhr, WELCOME Treff
    Mitmach-Aktionen & Ehrenamtliche gesucht

    Vereine & Initiativen stellen Aktivitäten vor und laden zum Mitmachen ein! Hier werden dir zu interessanten Projekten Informationen gegeben und du hast die Möglichkeit bei tollen Aktionen mitzuwirken und etwas zu verändern.

    Am 27. Februar dreht sich alles um das Thema Garten:

    ...
  • 27. Februar 2019, 19.00 – 21.00 Uhr, Puschkinhaus Halle
    Versteh einer die Deutschen!

    Versteh einer die Deutschen! – Buchvorstellung mit Firas Alshater, drei szenischen Spotlights und Diskussion

    Seit fünf Jahren lebt der syrische Autor und YouTube-Star Firas Alshater in Deutschland. Auch wenn er mittlerweile mit vielem vertraut ist und gut deutsch kann, bleiben ihm manche Dinge vielleicht ewig ein Rätsel – besonders wenn nicht mal Deutsche selbst sie verstehen. „Versteh einer die Deutschen – Firas erkundet ein merkwürdiges Land“ heißt sein zweites Buch, in dem er nicht nur von seinen Erfahrungen als Geflüchteter in Deutschland erzählt, sondern auch einigen Klischees und Vorurteilen auf den Grund geht. In seinem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise durch Deutschland und hofft, „dass wir (Deutsche und Geflüchtete) uns dabei besser kennenlernen.“ Denn „man kann nur mögen, was man kennt.“

    ...
  • März
  • 6. März 2019, 17.30 – 19.00 Uhr, WELCOME Treff
    Halle halbSechs – Gesprächskreis

    Halle halbSechs – Gesprächskreis
    Lasst uns miteinander über strittige Themen sprechen. Diese Woche reden für über das Thema Konzentration von ethnischen oder anderen Gruppen in Stadtteilen.
    Wir sind gespannt, Eure Meinungen zu hören. Die Themen für die nächsten Wochen werden noch folgen. Wir versuchen auf Deutsch zu sprechen.

    Halle halbSechs –discussion group
    Let’s get together and talk about controversial subjects! (in German language). We are looking forward to hear about your opinions. This week’s meeting is about the concentration of ethnical and diverse goups in districts. Updates about the next topics will come.

    ...
  • 8. März 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 9. März 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 10. März 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 6: Interkulturelle Meditation und Moderation (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 12. März 2019, 16.30 – 20.30 Uhr, SeminarLaden am WELCOME Treff
    Was ist Zivilcourage? Aktiv werden gegen rassistische Angriffe

    Wie reagieren, wenn man Zeug*in rassistischer Pöbeleien oder gar Angriffe wird? Und wie geht das, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen?

    Dieser Workshop bietet Wissen zum Umgang mit solchen Situationen, aber auch einen Reflexionsraum und die Möglichkeit, unterschiedliche Reaktionsmöglichkeiten im Rollenspiel zu proben.

    ...
  • 13. März 2019, 20.00 – 22.00 Uhr, Puschkino
    Vorstellung Dokumentarfilm IUVENTA

    Seit Juli 2018 ist ein Team des Dokumentarfilms IUVENTA auf Kinotour in Deutschland und hat mittlerweile über 200 Screenings, spannende Diskussionen, ermunternde Gespräche und die Vielfalt in Deutschland erlebt.  Seien Sie herzlich zur Vorstellung der Dokumentation mit anschließendem Filmgespräch eingeladen. Das Gespräch findet mit Thomas Jeschner, einem der Produzenten des Filmes, statt.
    ...
  • 15. März 2019, 11.00 – 16.00 Uhr, Ehemalige Jugendherberge
    Workshop "FilMut in action!"

    Wer ist „FilMut“?
    Wir sind ein „Demokratie leben!“ Film-Projekt. Wir drehen in Zusammenarbeit mit jungen Menschen Kurz-Filme zu Situationen des Alltagsrassismus und bieten darin u.a. Handlungsoptionen an. Über social media wollen wir Diskriminierung thematisieren und dafür sensibilisieren.

    Was machen wir in dem WS „FilMut in action!“?
    Im Workshop arbeiten wir aus postkolonialer Perspektive mit diesen Filmen. Wir regen dazu an, die eigene Position zu reflektieren, um sich Handlungsspielräumen bewusst zu werden. Mit Hilfe der Kurz-Filme sowie theaterpädagogischer Methoden entwickeln und erproben wir unsere Handlungsfähigkeiten im Alltag. 

    ...
  • 20. März 2019, 19.00 – 21.00 Uhr, WELCOME Treff
    Falafel & Games

    Habt ihr Lust auf einen gemeinsamen Abend mit lecker Essen und toller Gesellschaft?
    Es gibt Falafel und Spiele für jede Person, die Lust hat mitzumachen!

    Weitere Informationen:
    www.facebook.com

    Verantstaltungsort:
    WELCOME-Treff
    Waisenhausring 2
    06108 Halle (Saale)

    ...
  • 26. März 2019, 17.00 – 18.30 Uhr, SeminarLaden am WELCOME Treff
    Kick-Off zum Tandem-Programm „Berufspatenschaften offensiv“ 2019

    Berufspatenschaft

    Damit die gesellschaftliche Integration der Geflüchteten schneller gelingt, ist eine der wichtigen Voraussetzungen eine erfolgreiche berufliche Orientierung oder direkter Einstieg auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

    Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung haben es dabei besonders schwer und benötigen mehr Unterstützung beim Zugang zu Netzwerken und relevanten Informationen zur beruflichen Entwicklung. Werden Sie Türöffner auf Zeit (3 Monate-Patenschaften) für einen Schützling in unserem Tandem-Programm „Berufspatenschaften offensiv“!

    ...
  • 30. März 2019, 16.30 – 17.30 Uhr, WELCOME Treff
    Mitmach-Aktionen & Ehrenamtliche gesucht

    Vereine & Initiativen stellen Aktivitäten vor und laden zum Mitmachen ein! Hier werden dir zu interessanten Projekten Informationen gegeben und du hast die Möglichkeit bei tollen Aktionen mitzuwirken und etwas zu verändern.

    Am 27. Februar dreht sich alles um das Thema Garten:

    ...
  • April
  • 5. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 6. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 7. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Friedenskreis Halle
    Konstruktiv im Konflikt 7: Stress bewältigen

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 12. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr, Jugendherberge Halle
    Interkulturelle Jugendleiter*innenausbildung 2019 (Modul I)

    Ihr wollt mit Jugendlichen arbeiten? Dann braucht ihr die Jugendleiter*innenkarte Juleica! Sie ist ein bundesweit einheitlicher und amtlich anerkannter Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter* innen in der Kinder- und Jugendarbeit. Die Karte erhalten also Jugendliche und Erwachsene, die eine entsprechende Ausbildung erfolgreich absolviert haben und z. B. in Jugendverbänden, -gruppen oder -treffs ehrenamtlich arbeiten, bzw. arbeiten möchten. Außerdem bekommt ihr mit der Juleica einige Vergünstigungen, z. B. in ausgewählten Museen.

    Mit dieser Jugendleiter*innenausbildung sollen vor allem Menschen erreicht werden, die Spaß an der interkulturellen Jugendarbeit haben und sich engagieren möchten. Der Besonderheit in der Arbeit mit interkulturellen Gruppen wird daher in beiden Modulen besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

    ...
  • 12. April 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Teamer*innenschulung zur politischen Bildung (Modul I)

    Hast du Interesse daran deine Kompetenzen zum Thema Politik zu erweitern? Dann werde Teamer*in!

    Bei dieser Fortbildungsreihe geht es um das erlernen verschiedener Praxiskompetenzen (z.B. Workshopformate). Die einzelnen Module orientieren sich an den Themen Auseinandersetzung mit der Rolle und Haltung als Teamer*in, Diskriminierung und Methodenkompetenz und Arbeit mit der Gruppe. Nach dem Absolvieren weiterer Praxismodule und einer Hospitation können verschiedene Workshops auf Honorarbasis im Team durchgeführt werden.

    ...
  • Mai
  • 3. Mai 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 4. Mai 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...
  • 5. Mai 2019, 00.00 – 23.59 Uhr,
    Konstruktiv in Konflikten 8: Aktiv werden in Konflikten (Königshorst)

    Konflikte sollen  konstruktiv gelöst werden? In diesem Kurs werden  verschiedene Methoden und Wege angeborten, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Gemeinsam entdecken die Teilnehmenden, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann.

    ...

Veranstaltung melden

Sie möchten uns eine Veranstaltung melden? Klicken Sie hier.

Seien Sie dabei!

Bei zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen können Sie (einmalig oder regelmäßig) Geflüchtete kennenlernen und persönliche Kontakte knüpfen. Begegnungen können aus Fremden Freunde machen und unser Zusammenleben bereichern!

Ihre Anregungen

Kennen Sie weitere Aktionen und Veranstaltungen, die offen für alle sind? Gern ergänzen wir diese Übersicht. Schreiben Sie uns eine Mail an halle@freiwilligen-agentur.de.