Regelmäßige Veranstaltungen

  • August
  • 17. August 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 17. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 19. August 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 19. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 20. August 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 20. August 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 20. August 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 20. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 20. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 22. August 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 22. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 22. August 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 23. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 23. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 23. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 24. August 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 24. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 26. August 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 26. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Schach- und Spieletreff

    Einfach mit anderen Menschen Spaß haben und spielen: Backgammon, Schach, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht

    ...
  • 26. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 27. August 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 27. August 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 27. August 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 27. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 27. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 29. August 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 29. August 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 29. August 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 30. August 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 30. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 30. August 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 30. August 2018, 16.00 – 19.00 Uhr, Turnhalle der Comenius-Schule
    WENDO-Kurs (30.8., 6.9., 13.9., 20.9.2018)

    WENDO – „Weg der Frau“

    In diesem Kurs geht es um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen (mit und ohne Fluchterfahrung). Es ist ein Kurs von Frauen für Frauen und es gibt keine Vorraussetzung die Statur, den Beruf, die Religion, die Hautfarbe oder Behinderungen betreffend. Wir bitten trotzdem um Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

    So verschieden die Formen von Gewalt gegen Frauen sind, so vielfältig sind die Strategien, diesen zu entgegnen.

    ...
  • 31. August 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 31. August 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • September
  • 1. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 2. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 2. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 3. September 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 3. September 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 3. September 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 3. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 3. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 3. September 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Goldene Rose
    Regenbogen Treff (1. Montag im Monat)

    Logo Regenbogentreff

    Regenbogen Treff
    Der Regenbogen-Treff ist eine Veranstaltung für geflüchtete und asylsuchende homo- und bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Menschen und deren Freunde.
    Durch ehrenamtliches Engagement möchten wir den Geflüchteten Hilfe und Unterstützung im alltäglichen Leben bieten. Dazu gehören auch das Informieren und Weiterleiten an entsprechende Beratungsstellen. Auch Gesprächsrunden, Spieleabende und andere gemeinsame Unternehmungen sind geplant. Alle sind herzlich eingeladen sich (gemeinsam) mit uns jeden 1. Montag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr in der „Goldene Rose“ zu treffen.

    Veranstaltungen auf Facebook finden!

    ...
  • 5. September 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 5. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 5. September 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 6. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 6. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 6. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 6. September 2018, 16.00 – 19.00 Uhr, Turnhalle der Comenius-Schule
    WENDO-Kurs (30.8., 6.9., 13.9., 20.9.2018)

    WENDO – „Weg der Frau“

    In diesem Kurs geht es um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen (mit und ohne Fluchterfahrung). Es ist ein Kurs von Frauen für Frauen und es gibt keine Vorraussetzung die Statur, den Beruf, die Religion, die Hautfarbe oder Behinderungen betreffend. Wir bitten trotzdem um Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

    So verschieden die Formen von Gewalt gegen Frauen sind, so vielfältig sind die Strategien, diesen zu entgegnen.

    ...
  • 7. September 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 7. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 9. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 9. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 10. September 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 10. September 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 10. September 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 10. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 10. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 12. September 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 12. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 12. September 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 13. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 13. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 13. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 13. September 2018, 16.00 – 19.00 Uhr, Turnhalle der Comenius-Schule
    WENDO-Kurs (30.8., 6.9., 13.9., 20.9.2018)

    WENDO – „Weg der Frau“

    In diesem Kurs geht es um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen (mit und ohne Fluchterfahrung). Es ist ein Kurs von Frauen für Frauen und es gibt keine Vorraussetzung die Statur, den Beruf, die Religion, die Hautfarbe oder Behinderungen betreffend. Wir bitten trotzdem um Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

    So verschieden die Formen von Gewalt gegen Frauen sind, so vielfältig sind die Strategien, diesen zu entgegnen.

    ...
  • 14. September 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 14. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 16. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 16. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 17. September 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 17. September 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 17. September 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 17. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 17. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 19. September 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 19. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 19. September 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 20. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 20. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 20. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 20. September 2018, 16.00 – 19.00 Uhr, Turnhalle der Comenius-Schule
    WENDO-Kurs (30.8., 6.9., 13.9., 20.9.2018)

    WENDO – „Weg der Frau“

    In diesem Kurs geht es um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen (mit und ohne Fluchterfahrung). Es ist ein Kurs von Frauen für Frauen und es gibt keine Vorraussetzung die Statur, den Beruf, die Religion, die Hautfarbe oder Behinderungen betreffend. Wir bitten trotzdem um Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

    So verschieden die Formen von Gewalt gegen Frauen sind, so vielfältig sind die Strategien, diesen zu entgegnen.

    ...
  • 21. September 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 21. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 23. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 23. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 24. September 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 24. September 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 24. September 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 24. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 24. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 26. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Schach- und Spieletreff

    Einfach mit anderen Menschen Spaß haben und spielen: Backgammon, Schach, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht

    ...
  • 26. September 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 26. September 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 26. September 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 27. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 27. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 27. September 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 28. September 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 28. September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 30. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 30. September 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • Oktober
  • 1. Oktober 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 1. Oktober 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 1. Oktober 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 1. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 1. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 1. Oktober 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Goldene Rose
    Regenbogen Treff (1. Montag im Monat)

    Logo Regenbogentreff

    Regenbogen Treff
    Der Regenbogen-Treff ist eine Veranstaltung für geflüchtete und asylsuchende homo- und bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Menschen und deren Freunde.
    Durch ehrenamtliches Engagement möchten wir den Geflüchteten Hilfe und Unterstützung im alltäglichen Leben bieten. Dazu gehören auch das Informieren und Weiterleiten an entsprechende Beratungsstellen. Auch Gesprächsrunden, Spieleabende und andere gemeinsame Unternehmungen sind geplant. Alle sind herzlich eingeladen sich (gemeinsam) mit uns jeden 1. Montag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr in der „Goldene Rose“ zu treffen.

    Veranstaltungen auf Facebook finden!

    ...
  • 3. Oktober 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 3. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 3. Oktober 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 4. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 4. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 4. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 5. Oktober 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 5. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 6. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 7. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 7. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 8. Oktober 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 8. Oktober 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 8. Oktober 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 8. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 8. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 10. Oktober 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 10. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 10. Oktober 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 11. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 11. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 11. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 12. Oktober 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 12. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 14. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 14. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 15. Oktober 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 15. Oktober 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 15. Oktober 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 15. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 15. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 17. Oktober 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 17. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 17. Oktober 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 18. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 18. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 18. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 19. Oktober 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 19. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 21. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 21. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 22. Oktober 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 22. Oktober 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 22. Oktober 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 22. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 22. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 24. Oktober 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 24. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 24. Oktober 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 25. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 25. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 25. Oktober 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 26. Oktober 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 26. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Schach- und Spieletreff

    Einfach mit anderen Menschen Spaß haben und spielen: Backgammon, Schach, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht

    ...
  • 26. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 28. Oktober 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 28. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 29. Oktober 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 29. Oktober 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 29. Oktober 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 29. Oktober 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 29. Oktober 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 31. Oktober 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 31. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 31. Oktober 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • November
  • 1. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 1. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 1. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 2. November 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 2. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 3. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 4. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 4. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 5. November 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 5. November 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 5. November 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 5. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 5. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 5. November 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Goldene Rose
    Regenbogen Treff (1. Montag im Monat)

    Logo Regenbogentreff

    Regenbogen Treff
    Der Regenbogen-Treff ist eine Veranstaltung für geflüchtete und asylsuchende homo- und bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Menschen und deren Freunde.
    Durch ehrenamtliches Engagement möchten wir den Geflüchteten Hilfe und Unterstützung im alltäglichen Leben bieten. Dazu gehören auch das Informieren und Weiterleiten an entsprechende Beratungsstellen. Auch Gesprächsrunden, Spieleabende und andere gemeinsame Unternehmungen sind geplant. Alle sind herzlich eingeladen sich (gemeinsam) mit uns jeden 1. Montag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr in der „Goldene Rose“ zu treffen.

    Veranstaltungen auf Facebook finden!

    ...
  • 7. November 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 7. November 2018, 16.30 – 18.00 Uhr, Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes
    Bodypercussion – Körpermusik (mittwochs)

    Für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren bietet das Projekt HAL/Interkulturell jeden Mittwoch die Veranstaltung Bodypercussion an. Das bedeutet, dass gemeinsam getanzt und gesungen wird.

    ...
  • 7. November 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 8. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 8. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 8. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 9. November 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 9. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 11. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 11. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 12. November 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 12. November 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 12. November 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 12. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 12. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 14. November 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 14. November 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 15. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 15. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 15. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 16. November 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 16. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 18. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 18. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 19. November 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 19. November 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 19. November 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 19. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 19. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 21. November 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 21. November 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 22. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 22. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 22. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 23. November 2018, 14.00 – 16.00 Uhr,
    "Neutopia", ein Garten für Alle!

    MACHT MIT!

    In Halle-Neustadt wollen wir eine grüne Oase mit buntem Gemüse und Blumen entstehen lassen. „Neutopia“, ein Garten für Alle!
    Jeden Freitag von 13:00 bis 15:00 Uhr treffen wir uns neben der alten Turnhalle in der Begonienstraße 30, Halle-Neustadt für gemeinsame Arbeitseinsätze.

    ...
  • 23. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 25. November 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 25. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 26. November 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 26. November 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 26. November 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 26. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 26. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 28. November 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 28. November 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 29. November 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 29. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 29. November 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 30. November 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • Dezember
  • 1. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. methodistische Kirche Halle
    Repair-Café

    Mitmachen, Mithelfen, Anerkennung erfahren… Repair-Café!

    Im Repair Café wollen wir Besuchern die Möglichkeit geben, defekte Geräte oder Bekleidung wieder in Ordnung zu bringen. Mit kleinen Handarbeiten, technischen    Kenntnissen oder etwas handwerklichem Geschick kann jeder, egal welcher Herkunf t, Anerkennung erfahren, soziale Kontakte knüpfen oder auch einfach Hilfe bekommen.

    ...
  • 2. Dezember 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 2. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 3. Dezember 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 3. Dezember 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 3. Dezember 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 3. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 3. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 3. Dezember 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Goldene Rose
    Regenbogen Treff (1. Montag im Monat)

    Logo Regenbogentreff

    Regenbogen Treff
    Der Regenbogen-Treff ist eine Veranstaltung für geflüchtete und asylsuchende homo- und bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Menschen und deren Freunde.
    Durch ehrenamtliches Engagement möchten wir den Geflüchteten Hilfe und Unterstützung im alltäglichen Leben bieten. Dazu gehören auch das Informieren und Weiterleiten an entsprechende Beratungsstellen. Auch Gesprächsrunden, Spieleabende und andere gemeinsame Unternehmungen sind geplant. Alle sind herzlich eingeladen sich (gemeinsam) mit uns jeden 1. Montag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr in der „Goldene Rose“ zu treffen.

    Veranstaltungen auf Facebook finden!

    ...
  • 5. Dezember 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 5. Dezember 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 6. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 6. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 6. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 7. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 9. Dezember 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 9. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 10. Dezember 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 10. Dezember 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 10. Dezember 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 10. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 10. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 12. Dezember 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 12. Dezember 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 13. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 13. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 13. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 14. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 16. Dezember 2018, 11.00 – 13.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (sonntags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport, um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 16. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 17. Dezember 2018, 09.00 – 12.00 Uhr, eXxtra-Familientreff für Lebenshelden
    Internationales Café (montags)

    Unterhaltend, spielend Deutsch lernen bei einem gemeinsamen Frühstück, bei dem nicht nur gespielt wird.

    ...
  • 17. Dezember 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, HWG-Mietertreff
    Café international (Montags)

    cafe_international - Quelle: www.brilon.ekvw.de

    Einmal pro Woche können Menschen mit und ohne Fluchterfahrung im HWG-Mietertreff (Am Hechtgraben 4, 06120 Halle) für zwei Stunden zusammenkommen und gemeinsam deutsch reden. Für Menschen, welche die deutsche Sprache weiter erlernen möchten, bieten freiwillige Unterstützer*innen kleine Sprachangebote an, damit die verbale Kommunikation und der dialogische Austausch zwischen den Teilnehmenden erleichtert werden kann. Ziel ist es, im „Café international“ bei einem gemeinsamen Tee oder Kaffee in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

    Das Angebot richtet sich an junge Menschen und Erwachsene. Eltern können ihre kleinen Kinder gerne mitbringen. Neben dem Veranstaltungsraum gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, der während des Treffens genutzt werden kann.

    ...
  • 17. Dezember 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 17. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Kletterthalia
    Klettern verbindet (Montags)

    KL-Einste-Vorstieg2IMG_2218 - Quelle: cafe_international - Quelle: www.klettern.de

    Auch wir von der IG Klettern wollen unsere neuen Nachbarn kennenlernen. Was bietet sich da besser an, als gemeinsam Klettern zu gehen? Klettern ist ein wunderbarer Sport um Vertrauen in die eigene Fähigkeiten und die des Kletterpartners zu entwickeln. Auch der Teamgeist wird über alle Sprachbarrieren hinweg gefördert.

    ...
  • 17. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 19. Dezember 2018, 15.30 – 17.30 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (mittwochs: musizieren, spielen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 19. Dezember 2018, 17.00 – 18.00 Uhr, WELCOME Treff
    Modellbau verbindet (immer mittwochs)

    Modellbau verbindet

    Es wird gebaut, geschraubt und gesägt. Wer Lust hat, macht mit.

    Hier findest du die Facebook-Veranstaltung!

    ...
  • 20. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Halle-Neustadt
    Häkeln ohne Grenzen (immer donnerstags)

    Häkeln ohne Grenzen: In der Evangelischen Gemeinde Passendorf in Halle-Neustadt findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 ein Treffen zum gemeinsamen Häkeln für Frauen statt.

    ...
  • 20. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (donnerstags: Treffen für Frauen)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 20. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 21. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Ev. Gemeinde St. Briccius
    Café Amal (freitags: spielen, Gespräche, Hilfe)

    Amal heisst Hoffnung auf arabisch. Die Begegnungen, die seit Mitte Januar drei mal pro Woche im Lesecafé oder Musikzimmer des Gemeindehauses stattfinden, stimmen hoffnungsvoll. Syrische und afghanische Männer, Frauen und Kinder treffen sich bei Tee und Keksen mit Gemeindegliedern und Trothaern – auch diese von jung bis alt.

    ...
  • 23. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 24. Dezember 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 24. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 27. Dezember 2018, 16.00 – 20.00 Uhr, VeMo Halle
    Touchdown Germany. Filmprojekt für Frauen

    Touchdown Germany – Ankommen bei mir selbst“ ist ein Filmprojekt, dass sich an Frauen zwischen 17 und 28 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund richtet. Die Teilnehmerinnen produzieren im Rahmen von Filmworkshops Filme, die sich vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Lebenswelt mit ihren Bedürfnissen und Wünschen für in der Gegenwart und für die Zukunft auseinandersetzen.

    ...
  • 30. Dezember 2018, 15.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Haupthaus der Franckeschen Stiftungen
    “Laufen verbindet” – Lauftreff für Geflüchtete und HallenserInnen (sonntags)

    Seit über zwei Jahren findet regelmäßig sonntags der Lauftreff „Laufen verbindet“ statt. Bei Sonne, Wind oder Regen treffen sich Geflüchtete und Hallenser für eine sportliches Zusammensein im grünen Herzen Halles.

    ...
  • 31. Dezember 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 31. Dezember 2018, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • Januar
  • 7. Januar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 7. Januar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 14. Januar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 14. Januar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 21. Januar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 21. Januar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 28. Januar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 28. Januar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • Februar
  • 4. Februar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 4. Februar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 11. Februar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 11. Februar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 18. Februar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 18. Februar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 25. Februar 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 25. Februar 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • März
  • 4. März 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 4. März 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 11. März 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 11. März 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 18. März 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 18. März 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 25. März 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 25. März 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • April
  • 1. April 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 1. April 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 8. April 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 8. April 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 15. April 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 15. April 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 22. April 2019, 14.00 – 18.00 Uhr, Nachbarschaftscafé
    Offenes Unterstützungsangebot für Frauen mit und ohne Fluchthintergrund

    Frauen sind herzlich eingeladen, einfach vorbei zu kommen, sich auszutauschen und erhalten Hilfe bei Bewerbungen, Stellensuche, Deutschhausaufgaben, Wohnen und Leben in Halle/ Deutschland

    Kontakt:
    Malteser Hilfsdienst
    Franziska Günther
    E-Mail: franziska.guenther@malteser.org
    Tel. 0151/ 572 687 71

    ...
  • 22. April 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 29. April 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • Mai
  • 6. Mai 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 13. Mai 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 20. Mai 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
  • 27. Mai 2019, 16.00 – 18.00 Uhr, Malteser Hilfsdienst e.V.
    Offenes Bewegungsangebot mit Yoga – immer montags

    Jeden Montag von 16:00 bis 18:00 findet im Malteser Hilfwerk ein offenes Bewegungsangebot für Frauen und Kinder statt. Auch Yoga wird angeboten. Alle Sportinteressierten sind dazu sehr herzlich eingeladen.

    ...
map

Veranstaltung melden

Sie möchten uns eine Veranstaltung melden? Klicken Sie hier.

Seien Sie dabei!

Bei zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen können Sie (einmalig oder regelmäßig) Geflüchtete kennenlernen und persönliche Kontakte knüpfen. Begegnungen können aus Fremden Freunde machen und unser Zusammenleben bereichern!

Ihre Anregungen

Kennen Sie weitere Aktionen und Veranstaltungen, die offen für alle sind? Gern ergänzen wir diese Übersicht. Schreiben Sie uns eine Mail an halle@freiwilligen-agentur.de.